Featured Slider

Gewinnspiel: 13. Dezember


Hallo Ihr lieben,

wir sind das dreizehnte Türchen in dem "Wondascher Adventskalender" und dürfen heute für Euch ein kleines Überraschungspaket verlosen.


Es beinhaltet ein Buch von Jane S. Wonda und einige Goodies.
Was genau enthalten ist können wir Euch leider nicht verraten.

Um in den Lostopf zu hüpfen hinterlasst uns doch einen lieben Kommentar.
Wenn Ihr unseren Blog mögt tragt Euch doch gerne als Leser ein, das ist kein muss.
Mit einem zweiten Los könnt Ihr teilnehmen wenn Ihr es auch über Facebook versucht.

Ihr solltet älter als 18 sein. Das Gewinnspiel läuft nur heute, am 13. Dezember und endet somit um 23:59. Ausgelost wird am 14. im laufe des Tages. Der Gewinner wird hier und auf Facebook bekannt gegeben. Wir haften nicht für den Verlust auf dem Postweg. Der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden und Facebook und Blogger haben rein gar nichts mit dem Gewinnspiel zu tun.

Nun viel Glück


Rezension Pussycat Club - Verbotene Sehnsucht von Monica Bellini

Am 07.12.2017 beim Klarant-Verlag erschienen
ASIN:  B0781295YR
Genre:Erotik
Sprache: Deutsch
Gelesen als ebook
Empf. VK-Preis: € 3,99 [D] inkl. MwSt
[Quelle: amazon.de]

Rezension "Pussycat Club - Unnahbar sinnlich" von Monica Bellini

Monica Bellini

Am 01.12.2017 beim Klarant-Verlag erschienen
ASIN:  B077WG869M
Genre:Erotik
Sprache: Deutsch
Gelesen als ebook
Empf. VK-Preis: € 3,99 [D] inkl. MwSt
[Quelle: amazon.de]

Rezension "Ein Millionär für zwischendurch" von Bärbel Muschiol

Bärbel Muschiol

Am 07.12.2017 beim Klarant-Verlag erschienen
ASIN:  B078143XS6
Genre:Erotik
Sprache: Deutsch
Gelesen als ebook
Empf. VK-Preis: € 3,99 [D] inkl. MwSt
[Quelle: amazon.de]

Neuerscheinung von Bärbel Muschiol "Ein Millionär für zwischendurch"





Am 09.12.2017 erscheint der neue Roman von Bärbel Muschiol.

Die hübsche Melie ist frustriert, obwohl sie genau weiß, wie ihr Traummann sein soll, hat sie bisher nur Nieten gezogen. Auf Drängen ihrer Freundin Luna meldet sie sich während eines feuchtfröhlichen Mädelsabends auf einer „Sugardaddy-Seite“ an, um einen reichen älteren Mann kennenzulernen. Als sich dann tatsächlich der smarte, gut aussehende Malcolm meldet, ist sie jedoch entsetzt über ihre Schnapsidee, sie ist schließlich keine Edelnutte. Doch Luna lässt nicht locker und so vereinbart sie ein Date. Auch Malcom rutscht ungewollt in diese Situation, sein Zwillingsbruder hatte sich für ihn ausgegeben und das Treffen vereinbart. Beide wollen es nicht, aber das Schicksal entscheidet anders – schon vom ersten Augenblick an knistert es gewaltig zwischen ihnen. Ein netter entspannter Abend endet in einer heißen Nacht mit grandiosem Sex, der alles in den Schatten stellt, was Melie je erlebt hat...

Doch sie will kein Sugarbaby sein und sich aushalten lassen, sie will die wahre echte Liebe. Noch in der Nacht flieht sie. Auch Malcom versucht rational zu denken, schließlich ist er kein Sugardaddy, aber er kann sie nicht vergessen. Aber er hat keinen Namen, keine Adresse und ihren Account auf der Partnerseite hat sie gelöscht. Gibt es dennoch eine Chance für die Liebe?

Hört sich auf alle Fälle sehr interessant an.

Wollt ihr mehr von Bärbel Muschiol wissen? Hier habe ich mal ein Interview mit Bärbel gemacht.

Ich freu mich auf das Buch und ich werde berichten.
Beziehen könnt ihr es auf den bekannten Portalen.